Ersatz-Weihnachtsbaum ...

... auf Stahnsdorfer Dorfplatz gepflanzt



(TKSzeit)

[zurück]

 


Neuer Sportplatz

SV Ruhlsdorf im Glück

TELTOW-RUHLSDORF | Der neue Sportplatz im Teltower Ortsteil Ruhlsdorf wurde am 14. Oktober offiziell seiner Bestimmung übergeben - nur knapp über ein Jahr nach dem ersten Spatenstich im August 2022.
10 16 1
Kunstrasenspielfeld, Flutlichtanlage mit LED-Leuchten sowie Umkleide- und Sanitärgebäude können nun von den Kickern des SV Ruhlsdorf 1893 e.V. genutzt werden. In dankbarer Erinnerung an die viel zu früh verstorbene Ruhlsdorfer „Sportlegende“ Dittmar Hartung erhielt die Sportstätte den Namen „Dittmar-Hartung-Sportplatz“.


Ehrennadel für Schiedsfrau Ines Blumenthal

STAHNSDORF | Stahnsdorfer Ehrennadel für Schiedsfrau Ines Blumenthal Seit fast 22 Jahren erfolgreich dabei, in mehr als 170 Fällen bisher als ehrenamtliche Schiedsfrau für die Gemeinde Stahnsdorf tätig und 2023 einstimmig für weitere 5 Jahre wiedergewählt.
10 13
Herzlichen Glückwunsch!
Bild: Ehrennadelträgerin 2023, Ines Blumenthal (2. v. l.)


Zweite Partnerschaft

Nach Schopfheim nun Świdnica

KLEINMACHNOW | Nun ist es amtlich: Die Gemeinde Kleinmachnow und der polnische Landkreis Świdnica haben eine Partnerschaft geschlossen. Damit sollen die Voraussetzungen für einen regelmäßigen und regen Austausch zwischen den Menschen hier und dort geschaffen werden.
10 12 2Am 28. September reiste Bürgermeister Michael Grubert ins Nachbarland Polen, um mit Piotr Fedorowicz, Landrat des Kreises Świdnica, die partnerschaftliche Vereinbarung zu unterzeichnen. Mit dabei waren aus Kleinmachnow auch der stellvertretende Bürgermeister Hartmut Piecha und Henry Liebrenz als Vorsitzender der Gemeindevertretung.


Tag des offenen Denkmals 2023

10. September - unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz"

REGION | Nachfolgend eine Auswahl von Baudenkmälern in unserer Region:

Teltow: Dorfkirche Ruhlsdorf | Dorfstraße 2, 11 - 17 Uhr
09 08

Stahnsdorf: Künstlerhaus Carl Metzner (Bild) | Bahnhofstr.11 freut sich Egon Wrobel von 14 - 17 Uhr auf viele Gäste


"Frauensache" - Generalprobe

PREMIERE: 7.9.2023, 20 Uhr, Waldschänke Stahnsdorf

Der "Nachbarn spielen für Nachbarn e. V." präsentiert das Stück "Frauensache" von Lutz Hübner und Sarah Nemitz, Regie von Joachim Kosack. Es geht um den Paragraphen 218, Hass im Netz, neo-konservative Rollen- und Gesellschaftsbilder, aber auch um Familie und Heimat.



TKSzeit besuchte die Generalprobe und wünscht TOI, TOI, TOI für die PREMIERE am 7.9.2023, 20 Uhr, Waldschänke Stahnsdorf.

Weitere Vorstellungen, Waldschänke Stahnsdorf (Ticketreservierungen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!):


Bundesweiter Warntag 2023 ...

... am 14. September

Gegen 11:00 Uhr löst das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die Probewarnung über das sogenannte Modulare Warnsystem aus.
Mit diesem System sind sehr viele Warnkanäle verknüpft, u.a. die Warn-App NINA. Gleichzeitig lösen die teilnehmenden Länder und Kommunen ihre lokalen Warnmittel wie zum Beispiel Sirenen aus.
09 06 3

Gegen 11:45 Uhr erfolgt für die meisten Warnmittel die Entwarnung der Probewarnung. Nähere Informationen finden Sie hier.


Temporäres Kunst-Ereignis ...

... auf dem Betriebsgelände der Schleusenanlage Kleinmachnow


Wilder, handgemachter Folk und Showdance ...

... mit den „Cobblestones“ und „Showdance Kurrat“


STADTRADELN 2023 in Teltow

78.244 Kilometer – 378 Radelnde für den Klimaschutz – 13 t CO2-Vermeidung

STADTRADELN 2023 in Teltow 78.244 Kilometer – 378 Radelnde für den Klimaschutz – 13 t CO2-Vermeidung Bereits zum...

Gepostet von TKSzeit, Zeitgeschehen in Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf und Umgebung am Freitag, 1. September 2023


Familienfest + Kunstallee ...

... am 2. September 2023 ab 14 Uhr auf dem Stahnsdorfer Dorfplatz