Die Männer von "Juventus" Trebbin


Die Fußballer des VfB Trebbin sind in die Landesklasse aufgestiegen. Ihr Trainer ist eine Fußball-Legende der TKS-Region, sein Name: Frank Lange.
Auf dem Trebbiner Marktplatz wurde kräftig gefeiert. TKSzeit war dabei und hat die Stimmung eingefangen.


Velothon 2017 führt wieder durch Kleinmachnow und Stahnsdorf


Der EuroEyes VELOTHON 60, das ideale Radevent für Hobbyrennfahrer findet am 18. Juni 2017 statt. Dabei können die Teilnehmer zwischen drei Strecken wählen – 60, 120 und 180 Kilometer.
"Der 120km-Kurs führt (...) zusätzlich durch die Außenbezirke Berlins und in das benachbarte Brandenburg. Über Kleinmachnow, Stahnsdorf, Güterfelde, Neubeeren, Sputendorf und Schenkenhorst führt die Strecke nach Ludwigsfelde. Zurück nach Berlin geht es dann über die für alle Teilnehmer exklusiv gesperrte B101." (velothon.com/de-de/events/velothon-berlin)

Alle Informationen zu Streckensperrungen in unserer Region finden Sie hier.

velothon

(Foto: ©.A.)

Internationales Deutsches Turnfest - der RSV ist dabei!

TKS | 80 Kinder und 20 begleitende Erwachsene vom RSV wirken bei der großen Gala im Olympiastadion am 6. Juni 2017 mit. Allen Teilnehmern wünschen wir: Toi, toi, toi!
TKSzeit begleitet Proben und wird auch vom großen Auftritt berichten.


Großes Leichtathletik-Event für die Grundschüler der Region


In diesem Jahr freuen wir uns besonders auf unseren Special Guest - "kinder+Sport"-Botschafter Frank Busemann, 10-Kampf-Silbermedaillengewinner bei Olympia 1996 in Atlanta. Frank Busemann wird denn jungen Nachwuchssportlern nützliche Tipps geben und an den einzelnen Wettkampfstationen vorbeischauen um alle Kinder kräftig anzufeuern. Außerdem nimmt er sich Zeit für eine Autogrammstunde.
Die sportliche Veranstaltung für Grundschüler, die seit Jahren wachsende Teilnehmerzahlen verzeichnet, wird in diesem Sommer zum dritten Mal als Kinderleichtathletik-Zehnkampf stattfinden. Disziplinen dieses Mehrkampfs sind u.a. Fahrradmantel-Weitwurf (Diskurswerfen), Medizinballstoß (Kugelstoßen), Stabfliegen (Stabhochsprung) oder 10 Sekundensprint (100 Meter Lauf). In lockerer und spielerischer Weise wird die Leichtathletik mit ihren vielfältigen Disziplinen den Kindern nahe gebracht und vielleicht sogar das eine oder andere Nachwuchstalent entdeckt.
Die Meldegebühr beträgt 5 € und wird am Wettkampftag vor Ort bezahlt.
Anmeldungen mit Angabe von Vor- und Zuname, Geschlecht, Alter, Geburtsjahr, Klasse und Schule erfolgen per E-Mail
an Fabian Meister: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Plakat kila

Weitere Informationen erhalten Interessierte auf unserer Homepage.

IMG 4582


(PM RSV Eintracht | Fotos: Veranstalter)

Abstiegsgespenst geht um

RUHLSDORF | Die Herren vom SV Ruhlsdorf belegen in der Kreisoberliga Havelland den letzten Platz. Gegen Eintracht Friesack verloren sie 2:3. Die Wogen schlugen hoch. TKSzeit bietet Ihnen Tore und Stimmungen. Abstiegskampf pur!