Ausstellerrekord bei Regionaler Ausbildungsmesse Teltow

„Mit Vollgas in Deine Zukunft“ | Schirmherrin 2018: Heidi Hetzer

ausbildungsmesse 2018 1

TELTOW | Mit 125 Ausstellern in über 250 verschiedenen Ausbildungsberufen und Studiengängen bricht die größte derartige regionale Messe unter neuer Organisationsleitung, der Potsdamer Werbe- und Eventagentur brando, erneut ihren eigenen Rekord. Regionale Unternehmen und weiterführende Bildungseinrichtungen präsentieren sich und ihr Angebot, beantworten Fragen zu den angebotenen Ausbildungsberufen und unterstützen dabei, einen passenden Beruf zu finden. Vorträge über Auslandsaufenthalte, Sprachreisen und Berufsberatung runden das Angebot ab.


Glühweinlastige Veranstaltungs-Tipps ...


- Adventsmarkt Stahnsdorf

- Adventssingen beim RSV

- Lebendiger Adventskalender



Adventsmarkt Stahnsdorf quer 2017


Lichterfest im Gemeindezentrum

Schöne Klänge und süße Düfte in der Annastraße

STAHNSDORF | Eine beachtliche Nordmanntanne – einst von einem Bürger als Topfgewächs erworben, nun für die öffentliche Nutzung gestiftet – und ein auf allen Etagen weihnachtlich geschmücktes Gemeindezentrum erwartete die zahlreichen Besucher beim Lichterfest, zu dem auch in diesem Jahr der Bürgermeister geladen hatte.
Weihnachtslieder – vorgetragen von Kindern der Kita "Regenbogen" und Herren des Männergesangsvereins – zum Mitsingen, Basteln und Schminken zum Mitmachen sowie weihnachtliche Leckereien trugen zum Gelingen eines gemütlichen Nachmittags bei. Der Weihnachtsmann war selbstverständlich auch vor Ort, und das "Anzünden" des grpßen Weihnachtsbaumes ließ nicht nur Kinderaugen leuchten.

Lichterfest 17 01

 


Rodelhügel wartet auf die ersten Flocken
Spielparadies in Musik-Kita "Mäuseburg" ab sofort voll nutzbar

STAHNSDORF | Nach der Teileröffnung am 13. September 2017 konnten am Nikolaustag nun auch die noch ausstehenden 6.000 Quadratmeter Garten in der Musik-Kita „Mäuseburg“, die sich bis vor kurzem noch im Umbau befanden, feierlich freigegeben werden.

061217 Garten 2BA KitaMaeuseburg 01


Wieder so 'ne knappe Kiste

RSV verpasst haarscharf Überraschung
Starke Leistung gegen Primus Schalke nicht belohnt

KLEINMACHNOW | Zum Auftakt in die Rückrunde der 2.Basketball-Bundesliga ProB haben die Korbjäger des RSV Eintracht eine sehr starke Leistung abgeliefert. Gegen den Tabellenführer FC Schalke 04 war man sehr nah dran an der Sensation, aber am Ende fehlten Nuancen, so dass sich die Brandenburger nach großem Kampf mit 70:72 (30:35) geschlagen geben mussten. Es war also fast eine Art Déjà-vu für die Schützlinge von Coach Denis Toroman, die bereits vor zwei Wochen ähnlich knapp mit 66:68 an den Rostock Seawolves gescheitert waren. Und in Sachen Duplizität der Ereignisse traf es ausgerechnet wieder den erst 16-jährigen Oshane Drews, der den letzten Wurf zur möglichen Verlängerung knapp daneben setzte. Während Schalke somit den elften Sieg im zwölften Spiel feierte, verbleibt der RSV am Tabellenende.

2017 12 03 rsv schalke 1