Quadrille mit Weltniveau


Mit diesem Beitrag beenden wir unsere Berichterstattung von den 16. Titanen der Rennbahn in Brück. Titanen der Rennbahn in Brück.
124 Teams aus 9 Ländern beteiligten sich am größten Kaltblutevent Europas. 20.000 Zuschauer erlebten einmalige Darbietungen.
Zu ihnen gehörte auch eine Quadrille mit 30 Sechsspännern. So etwas hat die Welt noch nicht gesehen. TKSzeit war natürlich vor Ort.


Wie die alten Römer


Die 16. Titanen der Rennbahn ... TKSzeit berichtet weiter vom größten Kaltblutevent Europas, den "Titanen der Rennbahn" in Brück.
Einen absoluten Höhepunkt bietet stets das Römerwagenrennen Hier imposante Impressionen vom diesjährigen Highlight.


Das geht uns alle an: „Bei Stau: Rettungsgasse!“

Informationsoffensive der Polizeidirektion West

Die Polizeidirektion West startete am 17.07.2017 ihre Informationsoffensive zum Thema „Bei Stau: Rettungsgasse!“. TKSzeit war bei der Auftaktveranstaltung an der Raststätte Fläming Ost vor Ort.


Was sonst noch bei den Titanen 2017 passierte


Die 16. Titanen der Rennbahn ... TKSzeit berichtet weiter vom größten Kaltblutevent Europas, den "Titanen der Rennbahn" in Brück.
So u.a. von einem Flügel im Parcour, von "zibb" vor Ort, einer Holzskulptur und einem bevorstehenden Treck nach Rußland.


Märchenhafte Titanen 2017
(Teil 3)

Die 16. Titanen der Rennbahn ... TKSzeit berichtet vom großen Festumzug, von der Quadrille mit 31 Sechsspännern, einer weltweit einzigartigen Attraktion, und den Römerwagenrennen.