Eiserne Hochzeit
Gratulationen für Carla und Harry Hartig

Ein besonderes Ehejubiläum feierten Carla und Harry Hartig in Kleinmachnow – ihren 65. Hochzeitstag.
Zu diesem seltenen Jubiläum – der eisernen Hochzeit – gratulierten Freunde, Nachbarn und der Kleinmachnower Bürgermeister Michael Grubert.


Neujahrsspaziergang über den Südwestkirchhof

Mehr als 100 Gäste konnte der Förderverein des Südwestkirchhofes Stahnsdorf zum traditionellen Neujahrsspaziergang begrüßen. Weitere Vorhaben für 2017 schilderte Olaf Ihlefeldt.


Neujahrslauf des RSV

Der RSV Eintracht 1949 e.V. startete auch in diesem Jahr mit dem traditionellen Neujahrspaarlauf in die Sportsaison. Gelaufen wurden 30 oder 60 Minuten. Dabei wechselten sich die Paare ab.


Jahresrückblick 2016: Ein Wandteppich für das WIR

Die Künstlerinnengruppe “blutorangen“ aus der TKS- Region gestaltete gemeinsam mit Flüchtlingsfrauen einen Wandteppich. Er wird seinen endgültigen Platz im Kulturministerium finden.


Jahresrückblick 2016: Einfach titanisch

Mehr als 20.000 Besucher fanden 2016 den Weg zu den 15. Titanen der Rennbahn in Brück. TKSzeit gestaltete die folgenden Impressionen.


Jahresrückblick 2016: Erinnerungen, vier Srädte – drei Jubiläen

Teltow feierte 2016 drei Städtepartnerschaftsjubiläen. Der Film „Erinnerungen“ dokumentiert die Entwicklung der Städtepartnerschafts beziehungen in den letzten 25 Jahren.


Jahresrückblick 2016: Ruhlsdorfer Oktoberfest Nr. 20

Wie versprochen erinnern wir in unserem Jahresrückblick an das 20. Ruhlsdorfer Oktoberfest und das traditionelle Programm des Veranstalters, der Heimatfreunde Ruhlsdorf.


Talentförderzentrum TKS

Reger Andrang bei der Anmeldung für das Talentförderzentrum des RSV in der Sporthalle der Maxim-Gorki-Gesamtschule in Kleinmachnow.


Diskussion um S-Bahn und Gesamtschule

Im Stubenrauchsaal des Neuen Teltower Rathauses tagte der Regionalausschuss. Erster Tagungsordnungspunkt war die Vorstellung einer Machbarkeitsstudie zum S-Bahn-Ausbau in der TKS-Region. Beim Tagungsordnungspunkt „Zweite staatliche Gesamtschule“ für die TKS-Region schlugen die Wellen höher.


7. Kabarett-Comedy

Der Lions-Club Kleinmachnow veranstaltete seine 7. Kabarett-Comedy im Theatersaal des Wohnstifts Augustinum In Kleinmachnow. Der Erlös des Abends wurde durch die Clubmitglieder selbst erarbeitet. Die Künstler spendeten ihre Gage für einen guten Zweck.
Mitwirkende: Vincent Kliesch, Barbara Kuster, Michael Frowin, "Schwarze Grütze", Lothar Bölck u.a.


Streit um die Uni-Geschichte

Professor Ludwig Brehmer, vormals auch am Institut für Polymerenchemie der Akademie der Wissenschaften in Teltow-Seehof tätig, gab „TKSzeit“ ein Interview und erhob schwere Vorwürfe gegen den Historiker Manfred Görtemaker.